Am Sonntag, den 4. März 2018 ist es wieder so weit, die Laufsaison in den Frühling beginnt mit dem 28. Internationalen Volkslauf „Rund um das Mercedes-Benz Werk Rastatt“.

Für viele ambitionierte Läufer/innen ist der frühe Termin auch ein Test um den Fitnesszustand, nach dem winterlichen Grundlagenausdauertraining, zu erfahren. Besonders der Halbmarathon ist zum frühen Start in die Saison eine besondere Herausforderung. Die 10 km-Laufstrecke ist amtlich vermessen und trägt den Stempel des DLV und ist somit DLV genehmigter Lauf mit Bestenlistenfähige Strecke.

Es ist das besondere Flair des Mercedes-Benz-Kundencenters und seines Umfeldes sowie des angrenzenden Werkes, welches den Lauf von anderen Volksläufen unterscheidet und jedes Jahr auch viele Genussläufer weit über die Region hinaus begeistert. Der Halbmarathon startet um 9.45 Uhr, der 10 Kilometer-Lauf um 10.00 Uhr und der Schülerlauf um 10.15 Uhr.

Nur noch

bis zur Veranstaltung

Die Anmeldung 2018 hat begonnen. Die Ausschreibung zum 28. Internationalen Volkslauf in Rastatt finden Sie hier.

Hier finden Sie viele weitere Informationen zum 28. Internationalen Volkslauf in Rastatt.

Melden Sie sich hier an für den Halbmarathon oder den 10-Kilometerlauf.
Außerdem können Sie hier die kleinen Starter für den 1-Kilometer-Schülerlauf anmelden.

In den Teilnehmerlisten der 28. Auflage finden Sie sich nach Anmeldung wieder und natürlich auch alle gemeldete Läufer.

In der Rubrik Ergebnisse finden Sie direkt am Veranstaltungstag alle Zeiten, Platzierungen und Urkunden.

Ihr Weg zum Mercedes-Benz Kundencenter. Anfahrtsbeschreibung und Anfahrtsplan.